Hurra, Hurra, der Herbst ist da.

 

Bunt sind schon die Wälder
gelb die Stoppelfelder
und der Herbst beginnt
Rote Blätter fallen
graue Nebel wallen
kühler weht der Wind

 

Sieh wie hier die Dirne
emsig Pflaum und Birne
in ihr Körbchen legt
Dort mit leichten Schritten
jene goldnen Quitte
in den Landhof trägt

 

Flinke Träger springen
Und die Mädchen singen
alles jubelt froh
Bunte Bänder schweben
zwischen hohen Reben
auf dem Hut von Stroh

 

Geige tönt und Flöte
bei der Abendröte
und im Mondenglanz
junge Winzerinnen
winken und beginnen
deutschen Ringeltanz

 

Text: Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis (1782)

 

Nach dem kalendarischem Herbstanfang am 22.September und den ersten Herbstwinden fallen jetzt auch die ersten Blätter. Ja der Herbst ist jetzt definitiv da. Aber auch hierfür sind wir für gut gerüstet mit Heckenscheren, Laufbesen und Laubsammlern, mit Häckslern und Kettensägen. Und natürlich darf die passende Kleidung nicht fehlen. Von Gummistiefel zur Mütze, von der Regenhose und Regenjacke, bis hin zur Weste haben wir alles was benötigt wird, um auch bei herbstlichem Wetter im Garten oder auf der Baustelle fleißig zu sein.